Willkommen

Pressestimmen


„Die Woche über lehrt er als Professor an der Ev. Fachhochschule in Bochum, am Wochenende aber tritt Okko Herlyn vor ganz anderem Publikum auf: in Kneipen, Kleintheatern oder Gemeindehäusern.“
TV Hören und Sehen

„Der Theologe entwirft eine Realität zwischen Witz, Wahn und Wirklichkeiten.“
WAZ

„Die Säle sind gefüllt, wenn Herlyn auftritt, am Niederrhein und anderswo.“
NRZ

„Ein begnadeter Nachfahre des großen Hanns Dieter Hüsch.“
Publik-Forum

„Späße, bei denen einem das Lachen im Halse stecken bleiben konnte.“
Ruhr Nachrichten

„... der ganz nebenbei Lieder präsentiert, die von starker poetischer Ausdruckskraft zeugen.“
Westfälische Rundschau

„Bei Okko Herlyn kann man sich nicht einnisten in Heimatwärme, denn er bleibt nicht an der Theke und in der Küche stehen. Ihm muß man mit dem Verstand folgen.“
Der Weg

„Begeisterter Applaus für den Bochumer Satiriker“
Neue Westfälische

„Es ist totenstill im Saal. Die Menschen denken. Herlyn hat es geschafft.“
Halterner Zeitung

„Okko Herlyn wird immer besser.“
Rheinische Post